Datenschutzhinweis:


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Um diese Seite zu besuchen, müssen Sie keine Daten angeben.
Es werden lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug,
wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders,
die Seite, von der aus Sie mich besuchen oder den Namen der angeforderten Datei.
Zur Datenerhebung können dabei Cookies eingesetzt werden, die allerdings
ebenfalls die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erheben und
speichern, sie erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten erheben ich nur, wenn Sie mir diese im Zuge des
Bestellvorgangs oder bei der Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen.
Ich verwende die erhobenen Daten ausschließlich zur Durchführung
von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen
und Rückabwicklung), für die technische Administration
und der Sicherstellung der zwischen Ihnen und mir bestehenden Korrespondenz
erheben ich für den Bestellvorgang wie auch zur Eröffnung eines Kundenkontos
personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen:
Name,
Kontaktdaten,
E-Mail Adresse
und ggf. Telefonnummer.

Eine Weitergabe ihrer Daten kann grundsätzlich an mehrere Unternehmen erfolgen,
soweit dies zur Abwicklung unserer Vertragsbeziehung erforderlich ist, insbesondere
in folgenden Fall:
Eine Weitergabe erfolgt stets zum Zwecke der Lieferung an das von mir hierfür beauftragte
Versandunternehmen. Die Weitergabe umfasst nur solche Daten, die für eine Zusendung
der Ware erforderlich sind.

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben,
sofern ich dazu nicht gesetzlich verpflichtet bin oder Sie mir zuvor eine
entsprechende Einwilligung erteilt haben.

Personenbezogene Daten, die Sie mir zur Abwicklung von Bestellvorgängen mitteilen,
können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahren gespeichert
werden.

Ohne Ihre Einwilligung werden Ihre Daten nicht für Zwecke der Werbung,
Markt- oder Meinungsforschung genutzt.

Datensicherheit
Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt an mich übertragen.
Meine Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigung,
Zerstörung, unberechtigten Zugriff geschützt.

Auskunfts- & Widerrufsrecht
Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre
bei mir gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei mir erhobenen Daten
sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die mir erteilte
Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen
widerrufen.
Wenden Sie dazu an: info[at]selda-soganci.com.

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter,
der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir:
Selda Soganci
Straßburger Weg 28
48151 Münster
0251/796104

info@selda-soganci.com
www.selda-soganci.com

Mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss,
diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen
unverzüglich per E - Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts
vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,
einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben,
dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben),
unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung
über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde
ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis
erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag,
an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen
zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang
mit ihnen zurückzuführen ist.



aufwärts zum Anfang